Topseller
Serversafe BS-S I von Distelrath Tresorbau Serversafe BS-S I von Distelrath Tresorbau
Distelrath Tresorbau
ab 4.405,00 € *

Lieferzeit ca. 25 Werktage

Hersteller: Distelrath Tresorbau
Serversafe BS-S Plus II von Distelrath Tresorbau Serversafe BS-S Plus II von Distelrath Tresorbau
Distelrath Tresorbau
ab 6.570,00 € *

Versandkostenfreie Lieferung (Standard-Versand)

Lieferzeit ca. 25 Werktage

Hersteller: Distelrath Tresorbau
Filter schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Serversafe BS-S Plus I von Distelrath Tresorbau
Serversafe BS-S Plus I von Distelrath Tresorbau
Widerstandsgrad I nach EN 1143-1 Außenmaße: H 1500 x B 830 x T 800 mm + 65 mm Beschläge Innenmaße: H 1320 x B 550 x T 600 mm Stellhöhe Server: 490 mm Innenmaße: Disketteneinsatz: H 180 x B 250 x T 180 mm Standardverschluss:...
ab 5.953,50 € *

Lieferzeit ca. 25 Werktage

Hersteller: Distelrath Tresorbau
Serversafe BS-S Plus II von Distelrath Tresorbau
Serversafe BS-S Plus II von Distelrath Tresorbau
Widerstandsgrad II nach EN 1143-1 Außenmaße: H 1500 x B 830 x T 800 mm + 65 mm Beschläge Innenmaße: H 1320 x B 550 x T 600 mm Stellhöhe Server: 490 mm Innenmaße: Disketteneinsatz: H 180 x B 250 x T 180 mm Standardverschluss:...
ab 6.570,00 € *

Versandkostenfreie Lieferung (Standard-Versand)

Lieferzeit ca. 25 Werktage

Hersteller: Distelrath Tresorbau
Serversafe BS-S I von Distelrath Tresorbau
Serversafe BS-S I von Distelrath Tresorbau
Widerstandsgrad I nach EN 1143-1 Außenmaße: H 1200 x B 830 x T 800 mm + 65 mm Beschläge Innenmaße: H 1020 x B 550 x T 600 mm Stellhöhe Server: 490 mm Standardverschluss: Doppelbartsicherheitschloss mit 2 Schlüsseln Lackierung: lichtgrau...
ab 4.405,00 € *

Lieferzeit ca. 25 Werktage

Hersteller: Distelrath Tresorbau

PC-Serversafe in Bauart Widerstandsgrad I nach EN 1143-1

Qualitäts - PC – Serversafes der Serie BS

 

Schränke der Baureihe BS mit konstruktivem Aufbau in Grad I nach EN 1143-1

Diese Safes sind eine hochwertige, anwendungsbezogene  Spezialkonstruktion

auf der Basis bekannter Wertschutzschränke zum optimalen Schutz von PC`s,

externen Festplatten, anderer Speichermedien und sonstigem Zubehör.

Serversafes haben doppelwandige Gehäuse und 3-wandige Türen und haben

zwischen den Wandungen eine Feuerbetonisolierung.

Ein umlaufender Stufenfeuerfalz mit Therex-Blockade-Dichtungssystem zwischen

Gehäuse und Tür – die Dichtungen quellen im Brandfall auf und verschließen den

Schrank gegen das Eindringen von Brandgasen, heißer Luft, Feuer und Löschwasser.

Standardverschluss ist ein Hochsicherheits-Doppelbartschloss mit 2 Schlüsseln.

Andere Versschlussvarianten sind möglich, wie

* mechanisches Zahlenkombinationsschloss

* elektronisches Zahlenkombinationsschloss

* Doppelschließung mit verschiedenen Schlössern

Die Verriegelung erfolgt über ein 4-Wege-Zentralriegelwerk nach 4 Seiten durch

40 mm starke Rundstahlbolzen.

Das Verschlusssystem enthält eine hochwertige, integrierte Notverriegelung und

Schmelzsicherung mit einer Riegelwerk-Blockadefunktion sowie eine zusätzliche

Schloss- und Riegelwerkpanzerung aus Spezialvergütungsstahl.

Massive Tempergusslappenbänder mit Teflon-Lagerbuchsen verhindern ein

Einlaufen der Scharniere.

Außen liegende Scharniere ermöglichen einen Türöffnungswinkel von 180°

und eine volle Raumausnutzung und voll ausziehbare Fachböden.

Standardlackierung ist lichtgrau RAL 7035; andere RAL-Farben auf Anfrage

möglich.

 PC-Serversafes gibt es in 2 Größen. Alle Modelle haben Bodenbohrungen für

die Verankerung.

 

 

 

 

 

Qualitäts - PC – Serversafes der Serie BS   Schränke der Baureihe BS mit konstruktivem Aufbau in Grad I nach EN 1143-1 Diese Safes sind eine hochwertige,... mehr erfahren »
Fenster schließen
PC-Serversafe in Bauart Widerstandsgrad I nach EN 1143-1

Qualitäts - PC – Serversafes der Serie BS

 

Schränke der Baureihe BS mit konstruktivem Aufbau in Grad I nach EN 1143-1

Diese Safes sind eine hochwertige, anwendungsbezogene  Spezialkonstruktion

auf der Basis bekannter Wertschutzschränke zum optimalen Schutz von PC`s,

externen Festplatten, anderer Speichermedien und sonstigem Zubehör.

Serversafes haben doppelwandige Gehäuse und 3-wandige Türen und haben

zwischen den Wandungen eine Feuerbetonisolierung.

Ein umlaufender Stufenfeuerfalz mit Therex-Blockade-Dichtungssystem zwischen

Gehäuse und Tür – die Dichtungen quellen im Brandfall auf und verschließen den

Schrank gegen das Eindringen von Brandgasen, heißer Luft, Feuer und Löschwasser.

Standardverschluss ist ein Hochsicherheits-Doppelbartschloss mit 2 Schlüsseln.

Andere Versschlussvarianten sind möglich, wie

* mechanisches Zahlenkombinationsschloss

* elektronisches Zahlenkombinationsschloss

* Doppelschließung mit verschiedenen Schlössern

Die Verriegelung erfolgt über ein 4-Wege-Zentralriegelwerk nach 4 Seiten durch

40 mm starke Rundstahlbolzen.

Das Verschlusssystem enthält eine hochwertige, integrierte Notverriegelung und

Schmelzsicherung mit einer Riegelwerk-Blockadefunktion sowie eine zusätzliche

Schloss- und Riegelwerkpanzerung aus Spezialvergütungsstahl.

Massive Tempergusslappenbänder mit Teflon-Lagerbuchsen verhindern ein

Einlaufen der Scharniere.

Außen liegende Scharniere ermöglichen einen Türöffnungswinkel von 180°

und eine volle Raumausnutzung und voll ausziehbare Fachböden.

Standardlackierung ist lichtgrau RAL 7035; andere RAL-Farben auf Anfrage

möglich.

 PC-Serversafes gibt es in 2 Größen. Alle Modelle haben Bodenbohrungen für

die Verankerung.

 

 

 

 

 

Zuletzt angesehen